Mitarbeiterschulungen

shutterstock 576193165 1

 

Auch die beste und neuste technische Sicherheitseinrichtung ist nur so gut, wie derjenige, der sie bedient. Es entspricht der langjährigen Erfahrung der forensiXXX-Experten, dass durch Unachtsamkeit oder Nachlässigkeit ein IT-Security-Vorfall ausgelöst wird.

Oft handelt sich hierbei um eine unauffällige E-Mail, die aus Versehen oder Unkenntnis geöffnet wurde, oder einen USB-Datenträger, der unachtsam angeschlossen wurde.

logo  führt in Kooperation mit der VEGS-Akademie (Akademie für Sachverständige und Experten) spezifische Schulungsmaßnahmen für ihre Mitarbeiter durch. Durch Live-Hackings und Workshops wird anschaulich präsentiert, wie einfach und schnell ein fremdes System übernommen werden kann.

Die Best-Practice-Leitfäden sind einfach gehalten und ermöglichen hierdurch auch nicht technikversierten Mitarbeitern mögliche Gefahren zu erkennen und sicher zu handeln.

Durch regelmäßige Schulungen wird langfristig ein besonderes hohes Maß an Sicherheit im Unternehmen erreicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok